Spenden & finanzielle Unterstützung

Als rein ehrenamtliche Wasserrettungsorganiastion generieren wir unsere Einnahmen zu einem Großteil aus den Beiträgen unserer aktiven und passiven Mitglieder, aus Spenden sowie aus Einsatzvergütungen. Darüber finanzieren wir unter anderem den Unterhalt unserer Wachstation, die Wartung und den Betrieb unseres Rettungsbootes und aller weiteren Einsatzgerätschaften sowie zum Teil auch die Beschaffung neuer Ausrüstung. Beispielhaft soll zeitnah eine Flugdrohne für Vermisstensuchen angeschafft werden, um das Zeitfenster bis zum Eintreffen eines Hubschraubers zu überbrücken. Diese Anschaffung muss mangels Fördermöglichkeit komplett aus Eigenmitteln gestemmt werden.

Da Mitgliedsbeiträge und Einsatzvergütungen alleine diese Kosten nicht decken, sind wir im Januar mit der Christbaumsammelaktion, im Juli mit unserem Weißwurstfrühstück und im Dezember auf dem Schondorfer Christkindlmarkt mit einem Glühweinstand zur Mittelbeschaffung aktiv. Sie können unsere Arbeit unterstützen, indem Sie an den oben genannten Veranstaltungen teilnehmen!

Als Fördermitglied (passives Mitglied) können Sie uns dauerhaft durch Ihren Mitgliedsbeitrag unterstützen. Wie Sie Mitglied werden erfahren Sie hier.

Und selbstverständlich freuen wir uns über jede (auch sachbezogene) Geldspende, die Sie auf folgende Bankverbindung entrichten können:

IBAN: DE 32700916000002518104
BIC: GENODEF1DSS
Bank: VR-Bank Landsberg-Ammersee

Bitte verwenden Sie als Verwendungszweck „Spende Wasserwacht Schondorf„, so dass der Betrag unserer Ortsgruppe zugeordnet werden kann.
Die Wasserwacht ist als Gemeinschaft des Roten Kreuzes als gemeinnützig anerkannt – Spenden an die Wasserwacht und sogar der Mitgliedsbeitrag sind daher von der Steuer absetzbar.