Aktuelle Nachrichten

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG ABGESAGT!

Aufgrund der aktuellen Situation sagen natürlich auch wir sämtliche geplanten Veranstaltungen bis auf Weiters ab!

Betroffen hiervon sind derzeit die für den 27.03. geplante Jahreshauptversammlung, das Schwimmtraining in Dießen, die Jugendgruppenstunden sowie alle geplanten Fortbildungen und Übungen.

Haltet Euch bitte ALLE an die bekannten Vorsichts- und Hygienemaßnahmen und bleibt gesund!

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2020

Am Freitag, den 27. März 2020 findet im Gasthof Drexl in der Landsberger Str. 58 in Schondorf ab 19:30h die Jahreshauptversammlung der Wasserwacht Schondorf statt.

Eingeladen sind die Mitglieder der Wasserwacht Schondorf und auch alle weiteren interessierten Mitbürger / -innen.

Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorsitzenden, des Technischen Leiters, der Kassierin und der Jugendleitung sowie Ehrungen der Mitglieder.

Christbaumsammlung in Schondorf und Greifenberg am 11. Januar

Wohin mit dem Christbaum

Am kommenden Samstag, den 11. Januar übernimmt die Wasserwacht Schondorf für Euch in den Gemeinden Schondorf und Greifenberg die Entsorgung Eures Christbaumes. Gegen einen Unkostenbeitrag von 4 € holen wir Euren Christbaum bei Euch Zuhause ab – unkomplizierter werdet Ihr Euren Christbaum nicht los!
Damit wir die Routen vorab planen können, holt Euch bitte entweder bei der Gemeinde Schondorf, der Metzgerei Gall in Schondorf und Greifenberg oder bei der Bäckerei Lindner in Schondorf eine Banderole und tragt Euch mit Name und Adresse in den dort ausgelegten Listen ein. Die Christbäume bitte bis Samstag, 9:00h gut sichtbar mit Banderole und ohne Beiwerk (Lametta etc.) am Straßenrand ablegen und dadurch bitte weder Fußgänger noch andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr bringen.

WaWa-Dienst am 11.05.2019

🚨Einsatz🚨
Von der Theorie in die Praxis:
Eigentlich stand heute die Theorieausbildung der neuen Rettungsschwimmer auf dem Programm. Der am Nachmittag auffrischende Wind zeigte einigen Seglern allerdings ihre Grenzen auf, so dass unser Rettungsboot mehrfach ausrücken musste.
Zwei unserer neuen Rettungsschwimmer wurden dabei aus dem Theorieunterricht sprichwörtlich gleich ins kalte Wasser geworfen und mussten gemeinsam mit der Wasserwacht Eching zuerst eine durchgekenterte Jolle samt Besatzung bergen und später ein manövrierunfähiges Leihboot aus dem Flachwasser befreien.
Alles in allem ein erfolgreicher und motivierender Einstand nach 3 Monaten Ausbildung!

Dienstbesprechung 2019

Pünktlich zum Dienstbeginn starteten über 40 Aktive der Wasserwacht Schondorf am Ammersee die Wachsaison mit einer Dienstbesprechung.
Hier wurden vom Technischen Leiter Neuerungen zum Wachdienst 2019 sowie grundsätzliches zum Dienstablauf, Ausrüstung und Termine für geplante Sanitätsabsicherungen erläutert.
Auch bekamen die ehrenamtlichen Wasserwachtler eine Geräteeinweisung der neuen AED‘s (Automatisierter externer Defibrillator).
Somit melden wir uns einsatzklar und freuen uns auf die neue Wachsaison!